Logo DRVBUND BSG DRVBUND Volleyball Kloppi
/  News  /  Training  /  Spielbetrieb  /  Events  /  Berichte  /  Galerien  /  Mitglied werden  /  über uns  /  Gästebuch  /  Links  
 
Startseite » Gästebuch BSG Mitglied? Dann registriere dich oder melde dich an.
Gästebuch
Anzeigen
Eintragen


 

Gästebuch

03. Juli 2006 • Hurz

abgelehnt Euer Ehren: meine Reaktion ( , ganz tolle Idee) trägt das Datum vom 20.06., 11:33 und steht noch unter gesendete Objekte. Aber insgesamt verstehe ich Dich/Euch. Alle Übrigen im Vorstand befindlichen Neuen lernen jetzt eine Lektion in Demut, was unglaublich bitter ist, wenn man selber Engagement zeigt. Ich habe es - von Rolli seinerzeit bestens abgepuffert - bereits hinter mir und erlebe es bei meinen Donnerstagsverpflichtungen (Schriftführer) fast wöchentlich neu. Hat den netten Nebeneffekt, dass man ein größeres Verständnis für Thomas entwickelt.
Bin vom 07. bis zum 18. Juli in den Bergen. Das mit der Feier sollten wir auf jeden Fall durchziehen - einfach mal sehen, wer so kommt.


29. Juni 2006 • Spochtwart

wenn das kein Grund zum ist...
.heute kein WM-Spiel (ok, Pause tut auch mal gut)
."stilles-davon-schleichen" sprich Austritt einiger weiterer Mitglieder (es muß ja nicht gleich ein Volkstrauertag angeordnet werden, aber es mehr oder minder aus den Vereinsmitgliedslisten zu erfahren, ...schluchz)
."kein FRISCHFLEISCH" (in puncto Mannschaftsmeldung)
.KEINE wirklich KEINE REAKTION auf das Angebot der "Saisonabschlußfeier"

FAZIT:
Bis Ende nächster Woche WILL (!) ich von jeder/jedem am Spielbetriebinteresserten eine Aussage haben, wie es weitergeht !!! (einige liegen mir schon vor), d.h. auch für die Mannschaftsführer ABGABESCHLUSS der Mannschaftsliste bei mir, ohne das ich SpielerInnen streichen muß (wg. Austritt oder fehlender Mitgliedschaft)...derzeitiger Stand: Damenmannschaft und Mixed I werden gemeldet...nix Herren I, nix Herren II, nix Mixed II

los jetzt - wenn nicht jetzt, wann dann !!!???


27. Juni 2006 • der Admin

Vielen Dank für die Blumen

Die Bilder sind übrigens jetzt auch online und ja, ein paar sind verwackelt, aber das ist nur den Lichtverhältnissen in den Räumlichkeiten zu verdanken .


22. Juni 2006 • Ostsee(Krabbe)_Nordlicht

Hallo BerlinerInnen,
Hallo Christian,
kann mich dem Lob von Ivonne zu Deinem Ammersee-Bericht nur anschliessen. Liest sich, als wie wenn man irgendwie ein bisschen dabeigewesen wäre. Und .... immerhin fast die "Trinkwertung" gewonnen
@alle: Danke auch noch mal an die Anfeuerer im Finale, die mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt ausgemacht haben.
@Betty: Danke für die Tischdecken. Sollte ich es mal wieder nötig haben, melde ich mich. Aber Gottseidank hat Berlin ja nicht soooooooo viel Wasser.
@Christian: Ammersee-Temperatur ??? Es wäre sicherlich bis zum Bauchnabel zu ertragen gewesen.
Übrigens: Klar war im Sonnenhof die Taktik für das erste Vorrunden-Herrenspiel nicht soooo ausschlaggebend. Aber ich bin ja ehrlich, eigentlich diente die "Aktion" schon dem Mixed-Spiel im Oktober Und .... was dafür alles erfahren habe .....
Laßt es Euch gut gehen (und habt vielleicht noch schöne Stunden auf der Fanmeile.
LG Ralf


22. Juni 2006 • Ivonne

Hallo Christian,
habe gerade deinen Bericht vom Ammersee gelesen und wollte dir nur sagen: Fein gemacht !
Und wenn du jetzt noch deine schönen, hoffentlich nicht verwackelten Bilder mit uns teilst, dann bekommst du nen extra Bienchen!

Bis Mittwoch
Liebe Grüße Ivonne


22. Juni 2006 • die nummer "10"

DANKE...
an Thomas und Co., dass ihr die Halle für unser Relegationsspiel zur Verfügung gestellt und dann noch die Schieriaufgaben übernommen habt... wirklich beschämend, keinen Spieler von VGW in der Halle gesehen zu haben (war Fußball etwa wichtiger?!), denen ja eigentlich die Aufgabe zugestanden hätte. Nun ja, falls es keine besonderen Gründe für das NICHT-ERSCHEINEN gab, müsste aus meiner Sicht eine doppelte Strafe verhängt werden.

Ich wünsche der BSG BFA an dieser Stelle eine angenehme Sommerpause und hoffe darauf, dass wir uns in der kommenden Saison in der Herren-Liga wiedersehen. Also, legt euch ins Zeug, damit eine Mannschaftsmeldung erfolgen kann... das kann doch nicht sooooo schwer sein!!!

Diego


21. Juni 2006 • Spochtwart

Freunde der Sonne,
am Himmel ziehen dunkle Wolken auf
Stichwort: SAISONMELDUNG
Aus den mir vorliegenden Informationen können eine Damen- und Mixed I - Mannschaft halbwegs problemlos gemeldet werden; zu den Herren I-, Herren II- und Mixed II-Mannschaften fehlen mir so recht die Rückmeldungen, zwar sind 8 das Minimum für eine Meldung aber selbst das erreicht keine der 3 Teams !!!

WAS TUN ???
Spielgemeinschaft gründen? Herren I und II - Zwangsfusionieren, Mixed II aufgeben ???
hoffe, genügend Zündstoff geliefert zu haben um mal endlich ein "verwertbares" Echo zu erhalten! seit April drängel ich schon...


16. Juni 2006 • Thomas

Kurze Anfrage:
Besteht seitens unserer Abteilung Interesse an der Teilnahme am EuroSportFestival in Aalborg vom 27.06 -1.07.2007?
Wenn ja, müssten wir uns bis zum 27.06.06 schon mal anmelden. Wer weitere Informationen benötigt, kann ja bei Bedarf nachfragen.

Thomas


12. Juni 2006 •

Hallo liebe Spielerinnen und Spieler,
kurzum liebe BSGler der Abteilung Volleyball!

ab April habe ich die Mannschaftsführer und auch die Spieler, die man bei körperlicher Anwesenheit erhaschen konnte in puncto "Eure Planungen für die kommende Saison" befragt (wer steht für welche Mannschaft des Spielbetriebes zur Verfügung?). Wer sich hier vernachlässigt fühlt, der mailt bitte seine Stellungnahme an info@arsite.de (bis Ende der 24. Kalenderwoche, dann werde ich nämlich mit den Mannschaftsführern die Meldungen für die kommende Saison vorbereiten). Danke schonmal...

Ferner auch noch mein Aufruf auch eigenständig WERBUNG für die Abteilung und insbesondere für die Mannschaften zu betreiben...

Der Vorstand ist m.E. trotz mäßigem Rücklauf an "Jubelschreien" (noch) bestrebt eine "Saisonabschluss-Feier" (evtl. mit Grillen nach der FIFA WM 2006) zu organisieren,
IHR SOLLTET EUCH DAZU BITTE schleunigst POSITIONIEREN sonst droht eine Absage der netten GESTE, was nützt eine "Players-Party" ohne Player


08. Juni 2006 • Ostsee(Krabbe)_Nordlicht

Hallöle,
bevor alle morgen abtauchen, wünsche ich allen BerlinerInnen eine erfolgreiche, entspannte und unterhaltsame Fußball-WM. Haltet die Ohren steif. Im Oktober heißt es dann ja auch für viele Volley´s "Zu Gast bei Freunden".
LG Ralf


06. Juni 2006 • petregina

Heia an alle,
Kurzurlaub im sonnigen Oslo vorbei, Alltag fast wieder da - also auch die Restkosten für die Fahrt. Habe eben vergeblich versucht eine Verteilermail an alle Mitfahrer zu versenden, deshalb hier schon mal Kurzinfo. 67€ haben die Autos gekostet. Weiteres demnächst. Ich hatte wieder viel Spass im See und drumherum. Bis Mittwoch
petra


05. Juni 2006 • madlen

@ dijei: vielen dank für die zusammenfassung des schlusses. dann sind die forscher also doch nicht vonn den haien gefressen worden.

nun fehlen mir nur noch einige passagen zwischendurch.

also werde ich mir das buch noch durchlesen müssen.

den film zum sakrileg habe ich mir jetzt nach dem schönen hörbuch auch angeguckt, war aber um längen nicht so gut wie das hörbuch

also vielen dank für die kulturellen einlagen und weiterbildungen während der autofahrten!!!

liebe grüße madlen


05. Juni 2006 • Ostsee(Krabbe)_Nordlicht

Moinsen BerlinerInnen,
Moinsen AmmerseelerInnen,
melde verspätet die Lübecker Männertruppe bei Euch zurück. Hat mit Euch (mal wieder) riesig Spass gemacht. Und nicht, dass es heißt, ich hätte im "Sonnenhof" beim Essen etwaige Taktiken ausspioniert. Danke für die Kurzweil, den netten Gesprächen und ..... die Badelaken . Laßt es Euch gutgehen.
LG aus Lübeck
Ralf


31. Mai 2006 • Thomas

Unser kleiner Reich-RanDJ .
So eine kurze rezession eines Buches habe ich ja noch nie erlebt. Übrigens. halbwegs lesenswert, dieses Buch


31. Mai 2006 • Dijey

Hörbuch CD 6: Die Forscher schlagen sich auf dem Boot wacker und Delta 1-3 fallen ihnen und den Hammerhaien zum Opfer. Senator Sexten veröffentlich versehentlich die Nacktbilder seiner Praktikantin anstatt die Beweise dafür, dass der Meteor gefälscht ist. Und der böse Bub war der vom Geheimdienst, er wollte die NASA retten, weil er auf deren Erfindungen für seine Spionage angewiesen war. Happy Ente: die Praktikanten kommt beim Präsidenten unter, und unser Michael läßt sich von der Berichterstatterin verführen, anders herum ging nicht, weil er keine Ahnung hat wie er es hätte anstellen sollen :-)

Grüße Dirk



Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85]


Anmeldung zum Newsletter KontaktDisclaimer